check-circle Created with Sketch.

Weihnachten an der RWR

Jedes Jahr, kurz vor den Weihnachtsferien, organisiert die SV einen großen Winterball für die Schüler der Klassen 8 bis 10. Dort wird  viel getanzt und alle haben viel Spaß gemeinsam. Es wird auch ein Ballkönig und eine Ballkönigin gewählt. Auch die Weihnachtsfeier für die Klassen 5-7 und der Winterball mit den Klassen 8-10 haben sich aus einer Projektidee auf unserer 1. SV-Fortbildung (2012) entwickelt und werden nun jedes Jahr fortgeführt. 

Weihnachtsfeier 2019

Zunächst einmal durften die 5. bis 7. Klassen von der dritten bis zur sechsten Stunde gemeinsam feiern. Für die Schülerinnen und Schüler gab es alles was das Herz begehrt. Am reichhaltigen Weihnachts-Buffet war für jeden etwas dabei. Zum Ende der Feier gab es noch zum Anstoßen für jeden Schüler einen Kinderpunsch. 

Die fleißigen SV-Schüler hatte aber nicht nur dafür gesorgt, dass niemand verhungert oder verdurstet - auch für Langeweile war keine Zeit! Die Schülerinnen und Schüler konnten sich klassenweise in vier Spielen, teilweise auch gegeneinader beweisen: Sie spielten Weihnachts-Tabu, Schneeballwerfen, weihnachtliche Gerüche erraten sowie ein sportliches Spiel, bei dem sie sich noch mal so richtig verausgaben konnten. Klares Highlight war definitiv die Disko in der Aula. Hier kamen alle auf ihre Kosten. 

Leider war es am Ende der sechsten Stunde schon vorbei, denn die "Großen" standen schon bereit für ihren Winterball. 

Am nächsten Tag wurden schließlich die Sieger des Weihnachtswettbewerbs ernannt: Den ersten Platz machte die Klasse 7B, den zweiten die Klasse 7A und den dritten Platz die Klasse 6C. Es gab eine Urkunde als Andenken und einen kleinen Nikolaus für jeden Schüler.

Winterball 2019

Ab 14 Uhr hieß es dann Vorhang auf: Die Schülerinnen und Schüler der 6. bis 10. Klassen verwandelten sich in wahre Ballkönige und Ballköniginnen. Die Jungen klassisch-schick mit Hemd, Stoffhose und Krawatte, die Mädchen in wunderschönen Abendkleidern und eleganten hohen Schuhen. Nach der offiziellen Eröffnung durch die Schülersprecher folgte der Eröffnungstanz durch Frau Roth und Herrn Neubauer, die schon kurz danach zahlreiche Gesellschaft erhielten. Frau Roth und Herr Neubauer haben in den letzten Wochen vor dem Ball jeweils in der Mittagspause mit interessierten Schülerinnen und Schülern Grundschritte in den Tänzen Cha-Cha-Cha, Disco Fox, Blues, Langsamer Walzer und Salsa geübt, um das Tanzgeschick dann am großen Tag unter Beweis stellen zu können.

Die Tanzfläche war immer voll mit fröhlich tanzenden Schülerinnen und Schülern aber auch vielen Lehrerinnen und Lehrern, immer begleitet von toller Tanzmusik mit Klassikern, aber auch vielen modernen Songs. Zwischendurch wurden gemeinsam noch einige Tanzspiele gespielt. DJ waren in diesem Jahr Jeremy, Marvin und Luis, die stets für eine gute Stimmung sorgten. 

Auch hier gab es natürlich reichlich Verpflegung, sodass niemand verhungern oder verdursten musste. Egal ob süße Waffeln oder deftige Brötchen - jeder kam auf seine Kosten!

Gegen Ende der Veranstaltung wurde schließlich noch das Ballpaar gewählt. Die Schülerinnen und Schüler stimmten für Diane und Ben, die anschließend ihr Tanzgeschick darstellen mussten. 

Leider war auch diese Feier schneller vorbei, als allen Beteiligten lieb war. Es wurde noch gemeinsam aufgeräumt und dann hieß es um 18 Uhr bereits Goodbye. 

Weihnachten 2018

Auch das Jahr 2018 endet wieder mit zwei beliebten Highlights: der Weihnachtsfeier und dem Winterball!

Eingeläutet wurde dieser schöne Tag mit der Weihnachtsfeier für die Klassen 5-7. Die Schülervertretung der RWR hat für die SchülerInnen dieser Klassen ein leckeres Weihnachtsfrühstück mit Brötchen, Wurst, Käse und noch viel mehr organisiert. Alle waren eingeladen und trafen sich an langen Tischreihen in der Aula der Realschule. Nach diesem tollen Start spielten dann alle viele unterhaltsame Spiele bis es dann am Ende der 6. Stunde schon vorbei war.

Vorbei? Ja, aber nur für die Klassen 5-7! Denn kaum haben die letzten SchülerInnen die Aula verlassen, hat die fleißige SV-Gruppe schon alles für das nächste Highlight umgebaut: den Winterball!

Die tanzerfahrenen LehrerInnen Frau Roth und Herr Neubauer haben in den letzten Wochen vor dem Ball jeweils in der Mittagspause mit interessierten SchülerInnen Grundschritte in den Tänzen Cha-Cha-Cha, Disco Fox, Blues, Langsamer Walzer und Salsa geübt, um das Tanzgeschick dann am großen Tag unter Beweis stellen zu können.

Nach Unterrichtsschluss verwandelten sich die SchülerInnen in wahre Ballkönige und Ballköniginnen! Die Jungen klassisch-schick mit Hemd, Stoffhose und Krawatte, die Mädchen in wunderschönen Abendkleidern und eleganten hohen Schuhen.

Das SV-Komitee bestehend aus den Schülersprechern Elias und Dominik sowie ihren Mitschülern Jan und Jeremy hatte auch dieses Jahr wieder keine Mühen gescheut und die Aula der RWR Dortmund in einen von Lichtern erhellten Festsaal verwandelt. Nach der offiziellen Eröffnung durch die Schülersprecher folgte der Eröffnungstanz durch Frau Roth und Herrn Neubauer, die schon kurz danach zahlreiche Gesellschaft erhielten. Die Tanzfläche war voll mit fröhlich tanzenden SchülerInnen und LehrerInnen, immer begleitet von toller Tanzmusik mit Klassikern, aber auch vielen modernen Songs. Zwischendurch wurden gemeinsam noch einige Tanzspiele gespielt.

Bei all der Bewegung darf natürlich auch das leckere Buffet nicht fehlen: allerlei belegte Brötchen, Schokolade, Chips sowie einen leckeren (alkoholfreien) warmen Punsch, Cola, Fanta, Sprite...alles, was das Herz begehrt!

So ausgestattet konnte die Feier den ganzen Nachmittag lang gehen - und war dann doch wieder schneller vorbei, als viele es sich gewünscht hätten! Zusammen wurde die Aula noch aufgeräumt, damit dann alle glücklich nach Hause fahren konnten.

Wir bedanken uns bei allen SchülerInnen, LehrerInnen und der Schulleitung, die uns bei der Organisation und der Durchführung unterstützt haben und am meisten natürlich bei dem SV-Komitee, das viel Zeit und Arbeit in diesen schönen Winterball gesteckt hatte.

Danke!

Weihnachten 2017

Am Dienstag vor den Winterferien fand wie jedes Jahr die Weihnachtsfeier der Klassen 5 -7 und nachmittags der Winterball der Klassen 8 - 10 statt. Eine Schülergruppe der SV hatte beide Feiern mit Unterstützung der beiden SV-Lehrer geplant. Die Aula wurde festlich geschmückt.  

Die Weihnachtsfeier der Klassen 5-7 startete mit einem leckeren Buffet, welches die älteren Schüler vorbereitet hatten. Nach dem gemeinsamen Frühstück gab es viele Wettspiele, wie zum Beispiel Stop - Tanz. Dem Gewinner der Wettspiele winkte ein Gutschein von Saturn. 

Am Nachmittag fand dann der Winterball der Klassen 8-10 statt. Viele Schüler hatten sich zu diesem Anlass Kleider und Anzüge mitgebracht und in der Mittagspause schick gemacht. Es gab ein kleines Buffet aus Getränken und Knabbereien und dann wurde das Tanzbein geschwungen. Bei Techno, Hip Hop und türkischen Tänzen konnten die meisten nicht lange still sitzen. Zwischendurch gab es Paar - Tanz - Spiele. Um 18 Uhr hieß es dann leider aufräumen.